deutsch english

Ernst Zimmermann

Bad Tölz 1889 -
1861


Ernst Zimmermann wird am 25. April 1889 in Bad Tölz geboren. Er studiert an der Kunsthochschule Berlin-Charlottenburg. Viele seiner Kenntnisse eignet er sich jedoch autodidaktisch an.
Seit 1946 ist er Mitglied der Münchner Sezession. Er fertigt hauptsächlich Aquarelle an, es sind jedoch auch Graffitos bekannt. Ernst Zimmermann stirbt 1961.


Ketterer Kunst
Sammelgebiete:
z. B. GROSSE NAMEN
Wassily Kandinsky - Treppe zum Schloss (Murnau)
Wassily Kandinsky
"Treppe zum Schloss (Murnau)"
1.500.000 €
Detailansicht


Ernst Ludwig Kirchner
"Drehende Tänzerin"
300.000 €
Detailansicht

Ernst Wilhelm Nay - Lob des Grau
Ernst Wilhelm Nay
"Lob des Grau"
200.000 €
Detailansicht

August Macke - Kinder am Brunnen II
August Macke
"Kinder am Brunnen II"
140.000 €
Detailansicht

Alexej von Jawlensky - Teller mit Äpfeln (Äpfelstillleben)
Alexej von Jawlensky
"Teller mit Äpfeln (Äpfelstillleben)"
140.000 €
Detailansicht

El Lissitzky - Plastische Gestaltung der elektro-mechanischen Schau «Sieg über Sonne»
El Lissitzky
"Plastische Gestaltung der elektro-mechanischen Schau «Sieg über Sonne»"
120.000 €
Detailansicht

Karl Schmidt-Rottluff - Pelargonientopf
Karl Schmidt-Rottluff
"Pelargonientopf"
100.000 €
Detailansicht

Emil Nolde - Hof Seebüll unter Abendhimmel
Emil Nolde
"Hof Seebüll unter Abendhimmel"
80.000 €
Detailansicht